Obstipation bei Frauen

Verbesserte Compliance bei Frauen mit chronischer Obstipation in Großbritannien

Fast 20% der britischen Bevölkerung sind von chronischer Obstipation betroffen
Die Raten von chronischer Obstipation sind bei Frauen und älteren Personen höher
Bei bis zu einem Viertel der Bevölkerung hat Obstipation eine erhebliche Auswirkung auf die Lebensqualität

Die Herausforderung

  • • Die Compliance für chronische Krankheiten wie chronische Obstipation hat Durchschnittswerte von nur 50%.
  • • Laut einer Umfrage sind 22% der britischen Frauen mit chronischer Obstipation unzufrieden mit ihrer aktuellen Behandlung (Emmanuel et al (2013) United European Gastroenterol J 1(5): 375-84)

Wie Patient Connect hilft

In Gesprächen mit dem Programmsponsor entwickelte das klinische Team von Patient Connect klinische Mitteilungen, die spezifische Hemmnisse der Compliance bei Frauen mit chronischer Obstipation behandeln.

Das Netzwerk von Patient Connect, bestehend aus 6.500 Apotheken in Großbritannien, wurde auf diese Herausforderung aufmerksam gemacht

Apotheker kommunizieren die klinischen Mitteilungen mündlich an der Ausgabestelle.

Apotheker führen mit den Patienten ein Gespräch über das Medikament

Ergebnisse

Die Anzahl der von Patienten abgeholten Rezepte hat sich Jahr für Jahr erhöht

Wir sehen in aktiven Apotheken seit Projektbeginn eine nachhaltige Anhebung in Abgabemengen - bis zu 24%